Vielen Dank an Alle!

Teilnehmer am

Themenabend bei Romy Ries, Concept Store
Vorführung: “ Einfaches Brot backen“

Es war ein schöner Abend in einem tollen Ambiente! Danke vielmals an Romy Ries vom Concept Store und Sommelier Stephan Girst [von Genussbeziehungen], der seinen Grill nach Anweisung so gut einheizte, dass die ersten Brote „super braunschwarz“ wurden. Aber wir haben nicht aufgegeben und final ist trotz leichten Hitzeschäden alles gut gegangen. Es hat mir und Tina sehr viel Spaß gemacht. Ich hoffe euch hat es auch gefallen und ihr seid mit eurem Brot im Glas gut nach Hause  gekommen.

Hier auf mehrfachen Wunsch, das vorgeführte Brotrezept mit Dinkel:

500g Dinkelmehl Type 630
20g Frischhefe
10g  Salz
300g Wasser

⊗  Alle Zutaten mit den Fingern für 3 Minuten vermengen, dabei wenig Energie aufwenden.
⊗ Danach mit den Händen kräftiger kneten und den noch feuchten, klebrigen Teig immer wieder über sich einschlagen und falten.
⊗ Nach 5 Minuten beginnt aus dem klebrigen Dinkelteig eine schöne weiche Teigkugel zu werden. Ist dies zu spüren, leicht mit Mehl bestäuben und die Kugel für 30 – 40 Minuten abgedeckt ruhen lassen.

Ulrike Schneider

⊕ Für kleine Fougasse den gut aufgegangenen Teig vorsichtig auf die Arbeitsfläche heben und spitzwinklige Dreiecke abtrennen. Mit einer schmalen Teigkarte Rippen einstechen, gut auseinanderziehen und im Grill bei 200 Grad für 20 Minuten backen. Bei zu hohen Anfangstemperaturen, so lehrt uns die Erfahrung, eher dünne Fladen ausbacken, die schnell durchgebacken sind und keine große Oberhitze benötigen.

Noch ein paar schöne Impressionen und Eindrücke, geschossen von Hannastochter Tina.
Die Bilder einfach anklciken und durchblättern.

2015-04.16-Brot-Vorfuehrung-RRCS00

2015-04.16-Brot-Vorfuehrung-RRCS

2015-04.16-Brot-Vorfuehrung-RRCS

Weiterempfehlen
4 Kommentare zu “Vielen Dank an Alle!”
  1. Ihr Lieben,
    die Traudel hat mir euer tolles Brotbackbuch gezeigt.
    Wunderschön und sehr inspirierend!
    Bald ziehen wir weg und würden uns trortzdem freueun ab und an was von euch zu hören……
    UND-wenn wir dann mal gut installiert sind wird es einen Markt in unserem wunderschönen Garten geben.
    Seid herzlich gegrüßt
    Die Anja von der blümerie

    • Hallo Anja, wie schön von dir zu hören“““ Wir werden auf jeden Fall Kontakt halten und du hast ja jetzt auch unseren Blog im Visier. Vielleicht können wir ja auch in deiner neuen Heimat einen Backkurs organisieren? Alles ist möglich….. Tina und ich wünschen dir viel viel Glück!

  2. Ich wäre auch gerne dabei gewesen!
    Leider hat es nur auf die Warteliste gereicht.
    Ich hoffe, dass es so einen Abend auch einmal bei uns im Garten gibt!
    Freue mich, eure Cousine

    • Hallo Claudia, das wäre eine Überraschung gewesen! Aber bei euch im Garten – alle zusammen Brot backen – das machen wir auf jeden Fall! Zur Zeit ist Jutta und Petra in Urlaub aber im Mai/Juni werden wir einen Termin finden. Ich freu mich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.